Fire, Bed and Bone

This award-winning classic speaks back to the divisions of fourteenth century Britain from perspective a much-loved hunting dog. Branford’s Guardian Children’s Fiction Prize-winning novel is moving narrative about injustice, upheaval and survival in Britain. From point view devoted sought-after dog, her story focuses on societal tension oppression that lead beloved masters Rufus Comfort being arrested for heresy during Peasants’ Revolt, how she must then struggle raise puppy Fleabane forge life away cruel landlord violence happening all around her. Ultimately an uplifting loyalty hope.

Rumänien nach dem Sturz des Diktators. Emma, eine dreizehnjährige Vollwaise, wächst im Internat auf. Ihre Eltern sollen bei einem Autounfall ums Leben gekommen sein. Eines Tages erscheint Unbekannte, die sich als ihre Großmutter ausgibt. Widerstrebend folgt Emma ihr in fremde Stadt. In der Schule wird nicht nur gehänselt, sondern auch bedroht, denn gilt Spitzel und Geisteskranke. Tapfer erträgt sie Peinigungen, zugleich aber das Misstrauen gegen alte Frau. Als über Verbot, den Holzschuppen Garten zu betreten, hinwegsetzt, macht verstörende Entdeckung. Die Geschichte, nun beginnt, zieht Boden unter Füßen weg: Stückweise kommt Wahrheit Familie ans Licht – Gesellschaft, gewaltsame Ende vieler ihrer Bürger nie verfolgt wurde. mutige Heldin dieses Entwicklungsromans handelt so radikal wie Protagonist Weißen Königs. Bei Dragomán sind es Kinder, mit ihrem unbestechlichen Sinn für Gerechtigkeit Netz aus Lüge, Gemeinheit Brutalität zerreißen. Eine knappe, einfache Sprache steht spannungsvollem Kontrast zur doppelbödigen Realität Mehrdeutigkeit Wahrgenommenen. Das Unheimliche, Phantastische ist Element, Klarheit sucht. »György herausragende Talent jungen ungarischen Literatur.« György Konrád

A pack containing: * 15 copies of the Rollercoasters Educational Edition Fire, Bed and Bone by Henrietta Branford Reading Guides to support student in their study novel

fire-bed-and-bone